Die Terrasse – der Wohnraum im Freien

Terrasse am HausDie Terrasse ist erweiterter Wohnraum – im Idealfall zumindest. Damit sie als solcher auch nutzbar ist, sind einige Dinge schon bei der Planung zu beachten: Raumbildung, Übergänge zu Wohnzimmer und Garten, die richtige Größe, Überdachung, Bodenbelag… Die wenigsten können sich das Geplante wirklich realistisch vorstellen – sie  können schon mal „aus dem Bauch heraus“ planen.

Die Mehrheit wird gut daran tun, Ihre Vorstellungen als Zeichnungen oder mithilfe von Garten-Planungsprogrammen zu visualisieren. Ich will hier auf die wichtigsten Kriterien eingehen, damit Sie Ihre Terrasse auch nutzen und – sich dort wohlfühlen.

Terrasse - der richtige Ort kann auch mitten im Garten seinDer richtige Ort

Vermutlich werden 99,5 von 100 Terrassen unmittelbar am Haus – vorzugsweise angrenzend ans Wohnzimmer – gebaut. Das macht durchaus auch Sinn. Aber wenn Sie schon etwas neues gestalten, dann befreien Sie sich von den unsichtbaren Schranken…

Mehr erfahren

optimale Planung ist das A und OEine optimale Raumbildung

Es passiert gar nicht so selten: Eine Terrasse, eine Grillecke wird neu angelegt, zwei oder drei mal benutzt und dann nie wieder – und niemand weiß so recht, warum. Dann stelle ich immer zwei Fragen…

Mehr erfahren

Terrasse - die optimale GrößeDie optimale Größe

Irgendwann dürfte wohl jede Terrasse mal ein bisschen größer sein. Aber Größe macht es schwieriger, ein angenehmes Raumgefühl zu schaffen. Wissen Sie, was ich meine? Auf einer Riesenterrasse von vie mal acht Metern, sofern sie nicht geschickt gegliedert ist, würden Sie sich zu zweit verloren vorkommen…

Mehr erfahren

Terrasse - fließende Übergänge schaffenFließende Übergänge

Grenzt die Terrasse ans Haus an, dann ist ein möglichst stufenloser Übergang z.B. aus dem Wohnzimmer heraus wichtig. Dies wird in den meisten Fällen möglich sein. Bei stark abfallendem Gelände bietet es sich an, z.B. eine Mini-Terrasse oder eine Art “Balkon-Terrasse” auf Höhe des Wohnzimmers zu bauen, von wo aus eine großzügig breite Treppe…

Mehr erfahren

Terrasse - der optimale BodenbelagBodenbelag

Erlaubt ist, was gefällt. Deshalb will ich hier nicht so sehr den ästhetischen Aspekt beleuchten. Daneben sind aber auch noch praktische Eigenschaften zu berücksichtigen, an die man vielleicht nicht gleich denkt. Hier erfahren Sie kurz und konzentriert die praktischen Vor- und Nachteile der verschiedenen Materialien…

Mehr erfahren

Haben Sie Fragen zum Artikel? Klicken Sie hier um diese zu stellen.

Hans Löwer
Author: Hans Löwer

Dieser Beitrag stammt von Gärtnermeister Hans Löwer.

Fragen und Kommentare zu "Terrasse"

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Hinweis:
    Ihr Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Überprüfung. Kommentare mit Spam-Links werden nicht veröffentlicht.

    Ihre Mailadresse ist nicht öffentlich sichtbar. Selbstverständlich werden Ihre Daten von mir nicht weitergegeben.